Sie sind hier: Home // Allgemein, Ernährung // Frozen Joghurt - gesundes Eis mit wenig Kalorien?

Frozen Joghurt - gesundes Eis mit wenig Kalorien?

Gefrosteter Magerjoghurt, der kalorienarme Trend aus den USA, wird jetzt auch in Deutschland immer beliebter. Pur oder mit leckerem Fruchttopping ist es nicht nur unheimlich erfrischend an heißeren Tagen, sondern im Vergleich zu normalem Speiseeis für figurbewusste Genießer zu empfehlen. Fast in jeder großen Stadt gibt es bereits Geschäfte, welche die Geschäftsidee der schlanken  Sommernascherei bereits umgesetzt haben.

Ein Frozen Joghurt wird ohne mächtige Zutaten wie Sahne, Eier oder Butter hergestellt. Wertvolles Kalzium und probiotische Kulturen machen Frozen Joghurt zu einem leicht verdaulichen Snack, welcher obendrein noch zur Stärkung des Immunsystems beiträgt. Aufpassen sollte man aber auch bei dieser Eisvariante. In vielen Großstädten eröffnen neue Läden, die Frozen Joghurt anbieten und Kunden mit dem Werbeversprechen nach besonders kalorienarmen Eis locken. Bei vielen Rezepturen werden die fetthaltigen Produkte aber durch die erhöhte Zugabe von Zucker ersetzt. Außerdem lässt man sich zu oft von Toppings wie Schokosoße, Keksen oder anderen Dickmachern hinreißen und schraubt den Kaloriengehalt zusätzlich hoch.

Wer wirklich kalorienarm schlemmen möchte, sollte seinen Frozen Joghurt lieber selbst herstellen und dabei unnötigen Zucker einsparen. Der Zucker kann auch durch Süßstoff oder durch den natürlichen Zuckerersatz Stevia ersetzt werden. Süße Früchte machen eine Zugabe von Zucker aber oftmals überflüssig und lassen das selbstkreierte Eis noch appetitlicher aussehen. Dazu einfach 100 Gramm Naturjoghurt mit etwas Zucker oder Honig süßen, eine Vanilleschote dazu, frische Früchte unterheben und das Ganze ordentlich verrühren. Nun in den Kühlschrank stellen und alle 20 Minuten erneut mit einem Schneebesen verrühren, damit keine Eiskristalle gebildet werden.

Foto: Verena N./pixelio.de

Jetzt bewerten: 
Frozen Joghurt - gesundes Eis mit wenig Kalorien?
0 Stimmen, 0.00 Schnitt

Tags: , ,

Hinterlasse ein Kommentar

 
Copyright © 2011 Kalorienbedarf.net | Impressum